1a Immobilien Werkmeister GmbH

 

(nachstehend „1a“ genannt)

Die 1a kauft Immobilien ausschließlich für den eigenen Bestand und ist vermögensverwaltend tätig. Statt Immobilien selbst zu betreiben, vermietet die 1a Ihren Immobilienbestand an Menschen, die Ihre angemieteten Immobilien zur Untervermietung in Form von Wohngemeinschaften oder für andere überwiegend gewerbliche Tätigkeit, als auch in geringen Teilen selbst nutzen. Ist die Immobilie zu klein für eine WG oder eine private Nutzung ist anfänglich opertun, so ist auch das möglich. Jedoch sollte immer das Ziel des Mieters sein, mit seiner Immobilie Geld zu verdienen.

Das Betreiben von Groß-Wohngemeinschaften bedingt persönliche Anwesenheit und das Kümmern um das Klientel. Egal ob Studenten-WG, Senioren-WG, Altersunabhängige-WG, Monteur-WG, …. Egal ob nur 3 oder 3.000 WG-Teilnehmer. Die Immobilie ist die Basis, der Mieter und Betreiber der eigentliche Erfolgsfaktor.

Da jeder Immobilienbetreiber eigene Wertvorstellungen hat, stellt die 1a die Immobilie unrenoviert und unsaniert zur Verfügung. Der Betreiber übernimmt die jeweiligen in seinen Augen notwendigen Arbeiten selbst und auf eigene Kosten. Der Betreiber übernimmt die Verpflichtung seine Immobilie stets in einem optisch und technisch gutem Zustand zu bringen und zu halten. Beendet ein Betreiber seinen Mietvertrag oder endet dieser wegen Nichtzahlung, so besteht kein Anspruch auf Auszahlung von vorgenommenen Investitionen in die jeweilige Immobilie.

Die einmal vereinbarte Miete bleibt bestehen. Sie wird weder erhöht noch vermindert. Auch wenn Betreiber über Jahrzehnte am Mietvertrag festhalten, wird der Mietzins nicht verändert. Dafür übernimmt der Betreiber die Instandhaltung der Immobilie ohne Wertausgleich bei Ende des Mietvertrages.

Der Betreiber zahlt bei Mietbeginn einen Mietvorschuss von bis zu 6 Monaten. Ist der Mietvorschuss aufgebraucht, so endet der Mietvertrag automatisch ohne jede weitere Frist. Der Betreiber kann den Mietvorschuss aus eigenem Entschluss auf bis zu 12 Monate erweitern.

1a ist eine Tochtergesellschaft der Werkmeister Group UG (haftungsbeschränkt), nachstehend „Group“ genannt. Die Group gründet und kauft Gesellschaften. Diese stehen mit Ihren Kompetenzen nicht nur untereinander sondern auch Dritten zur Verfügung, insbesondere auch den Betreibern von 1a.

In 2021 haben wir die AIBW UG (haftungsbeschränkt) gegründet mit dem Ziel, die Immobilienverwaltung für die 1a, alle weiteren Projektgesellschaften und Dritte zu übernehmen. Geplant ist, die Gesellschaft auch als Makler und Hausmeisterservice zu nutzen. Damit werden den Immobiliengesellschaften alle Verwaltungstätigkeiten abgenommen und die Immobiliengesellschaften können sich auf Ihre
eigentliche Arbeiten, das kaufen und halten oder das kaufen und entwickeln, je nach Gesellschaftsgegenstand beschränken und sparen wertvolle Zeit und müssen nicht das Rad von vorne erfinden.

Sinn der unterschiedlichen Gesellschaften ist es, alle Spezialkompetenzen innerhalb der Group zielgerichtet zur Verfügung zu stellen.

Wir wünschen uns für unsere Immobilien erfolgreiche und tatkräftige Betreiber, die mit ihrem Konzept und unserer Immobilie gutes Geld verdienen. Die 1a als Immobilieninvestor ist ausschließlich an langfristigen und erfolgreichen Partnerschaften mit Ihren Mietern und Betreibern interessiert und wünscht diesen den besten Erfolg!

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER